Mitarbeitersuche

Ansprechpartner

Frau Katharina Fenske
02351 / 966-6476
02351-966886476
k.fenske@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Katharina Fenske

Zuständigkeit: Baustellen für Balve, Herscheid, Nachrodt-Wiblingwerde und Neuenrade
FD 36 - Verkehrssicherung/-lenkung, Fahrerlaubnis
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 068
Herr Kersenbrock
02351 / 966-6463
d.kersenbrock@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Herr Kersenbrock

Zuständigkeit: Baustellen in Halver, Kierspe, Meinerzhagen und Schalksmühle
FD 36 - Verkehrssicherung/-lenkung, Fahrerlaubnis
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 067
Verkehr, Verkehrsbehinderung, Einschränkung, Gerüst, Baustelle, Vollsperrung, Sperrrung,
verckehr, vercehr, veerkeehr, verrkehrr, verkehhr, verkkehr, vverkehr, erkehr, verkeh, verkehrssbehinderung, verckehrsbehinderung, vercehrsbehinderung, verkehrzbehinderung, veerkeehrsbeehindeerung, verkehrsbehiinderung, verkehrsbehinderuung, verrkehrrsbehinderrung, verkehrsbehindderung, verkehrsbehinderungg, verkehhrsbehhinderung, verkkehrsbehinderung, vverkehrsbehinderung, verkehrsbbehinderung, verkehrsbehinnderunng, verkehrsbehimderumg, verkehrsbehindernug, verkehrsbehniderung, erkehrsbehinderung, verkehrsbehinderun, einsschränkung, ienschränkung, einschränckung, einschräncung, einskhränkung, einzchränkung, einshcränkung, eeinschränkung, eiinschränkung, einschränkuung, einschrränkung, einschränkungg, einschhränkung, einschränkkung, einscchränkung, einnschrännkunng, eimschrämkumg, einschränknug, enischränkung, inschränkung, einschränkun, gerüsst, gerüzt, gerüts, geerüst, gerrüst, gerüstt, ggerüst, erüst, gerüs, bausstelle, bauztelle, buastelle, bautselle, bausteellee, baaustelle, bauustelle, bausttelle, baustele, baustelllle, bbaustelle, austelle, baustell, vollssperrung, vollzperrung, vollspeerrung, voollsperrung, vollsperruung, vollsperung, vollsperrrrung, vollspperrung, vollsperrungg, volsperrung, vollllsperrung, vvollsperrung, vollsperrunng, vollsperrumg, vollsperrnug, ollsperrung, vollsperrun, ssperrrung, zperrrung, speerrrung, sperrruung, sperrung, sperrrrrrung, spperrrung, sperrrungg, sperrrunng, sperrrumg, sperrrnug, perrrung, sperrrun

Arbeitsvorhaben an öffentlichen Strassen

Wird auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen - dazu zählen auch die Bürgersteige - eine Baustelle oder Absperrung eingerichtet, muss dafür eine verkehrsbehördliche Anordnung beantragt werden.

Details einblenden

Notwendige Unterlagen

  • Antrag 
  • ggfs. Verkehrszeichenplan

Kosten

Die Grundgebühr beträgt 38,- €.
Je nach Aufwand und Zeitrahmen maximaler Gebührensatz 767,-€

Bearbeitungsdauer

mindestens 6 Werktage vor Baubeginn

Formulare & Broschüren 

Zuletzt aktualisiert am: 23.11.2016