Mitarbeitersuche

Ansprechpartner

Frau Andrea Nüsken
02351 / 966-6382
02351 966886382
a.nuesken@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Andrea Nüsken

Zuständigkeit: Altlastenkataster für Altena, Halver, Herscheid, Iserlohn, Lüdenscheid, Nachrodt-Wiblingwerde, Werdohl
FD 44 - Natur- und Umweltschutz
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 327
Frau Hirt
02351 / 966-6386
02351 966886386
b.hirt@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Hirt

Zuständigkeit: Altlastenkataster für Balve, Hemer, Kierspe, Meinerzhagen, Menden, Neuerade, Plettenberg, Schalksmühle
FD 44 - Natur- und Umweltschutz
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 329
Bodenverunreinigung, altlastverdächtigen Flächen, Gefahrenverdacht, Altstandorte, Altablagerungen, schädliche Bodenveränderungen, Altlastenkataster, Verdachtsflächenverzeichnis, Altlast, Kontaminierung

Verzeichnis schädlicher Bodenveränderungen / Altlastenkataster

Nach dem Umweltinformationsgesetz hat Jeder Anspruch auf freien Zugang zu Informationen über die Umwelt und ist daher auch berechtigt, Auskünfte aus dem Altlastenkataster zu erfragen. Die Auskünfte beschränken sich auf die über ein Grundstück vorliegenden Erkenntnisse und Untersuchungsergebnisse.

Details einblenden

Notwendige Unterlagen

Zur Erteilung der Auskunft wird eine formlose schriftliche Anfrage benötigt, in der die entsprechende Fläche so präzise wie möglich dargestellt werden sollte. Die genaue Grundstücksbezeichnung oder ein Lageplan sind erforderlich.

Kosten

35 - 500 Euro, je nach Bearbeitungsaufwand

Bearbeitungsdauer

3 bis 30 Tage, je nach Aufwand

Zuletzt aktualisiert am: 16.07.2014