Mitarbeitersuche

Ansprechpartner

Frau Zittlau
02351 / 966-6900
02351 966886900
m.zittlau@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Zittlau

Zuständigkeit: Lüdenscheid, Halver, Schalksmühle, Altena, Werdohl, Plettenberg, Meinerzhagen, Herscheidt, Nachrodt-Wiblingwerde, Kierspe
FD 70 - Amtsärztlicher Dienst
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 040
Frau Sauder
02371 / 966-8066
02371 966888066
s.sauder@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Sauder

Zuständigkeit: Iserlohn, Menden, Hemer, Balve, Neuenrade
FD 70 - Amtsärztlicher Dienst
Kreishaus Iserlohn
Friedrichstr. 70
58636 Iserlohn
Raum: 159
Frau Papenfuß
02371 / 966-8073
02371 966888073
a.papenfuss@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Papenfuß

Zuständigkeit: Iserlohn, Menden, Hemer, Balve, Neuenrade
FD 70 - Amtsärztlicher Dienst
Kreishaus Iserlohn
Friedrichstr. 70
58636 Iserlohn
Raum: 165
Untersuchung, Rehabilitationsmaßnahmen, Kur, Krankheit,

Reha-Maßnahmen / Kuren - Beihilfefähigkeit bei Beamten

Vor Rehabiltations- oder Kurmaßnahmen für Beamte mit Wohnsitz im Märkischen Kreis muss die medizinische Notwendigkeit durch eine Amtsärztliche Untersuchung bestätigt werden, um Beihilfe zu erlangen.
Details einblenden

Notwendige Unterlagen

Lichtbildausweis ärztliches Attest ggf. weitere fachärztliche Unterlagen

Kosten

ca. 60 €

Bearbeitungsdauer

2-3 Wochen nach Erhalt des Auftrages
Zuletzt aktualisiert am: 09.07.2015