Mitarbeitersuche

Ansprechpartner

Frau Marie-Ellen Krause
02373 / 9373-19
m.krause@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Marie-Ellen Krause

Zuständigkeit: Hemer
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz - Menden
Brückstraße 9
58706 Menden
Raum: 203
Frau Wirth
02373 / 9373-24
b.wirth@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Wirth

Zuständigkeit: Hemer, Menden
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Brückstraße 9
58706 Menden
Raum: 202
Herr Löwner
02373 / 9373-28
j.loewner@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Herr Löwner

Zuständigkeit: Menden
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz - Menden
Brückstraße 9
58706 Menden
Raum: 204
Frau Knop
02351 / 966-7616
i.knop@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Knop

Zuständigkeit: Balve, Nachrodt-Wiblingwerde, Neuenrade
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle des FB 7 - Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz
Werdohler Straße 30
58511 Lüdenscheid
Raum: 7
Frau Bechem
02351 / 966-7620
b.bechem@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Bechem

Zuständigkeit: Altena
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle des FB 7 - Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz
Werdohler Straße 30
58511 Lüdenscheid
Raum: 9
Frau Kaltenborn
02351 / 966-7627
e.kaltenborn@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Kaltenborn

Zuständigkeit: Meinerzhagen, Kierspe, Halver
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle des FB 7 - Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz
Werdohler Straße 30
58511 Lüdenscheid
Raum: DG
Frau Petra Platt
02351 / 966-7618
02351 966887618
p.platt@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Petra Platt

Zuständigkeit: Werdohl
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle des FB 7 - Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz
Werdohler Straße 30
58511 Lüdenscheid
Raum: 8
Goethestr. 47
58791 Werdohl
Herr Thomas Herde
02351 / 966-7619
02351 966887619
t.herde@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Herr Thomas Herde

Zuständigkeit: Plettenberg, Herscheid
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle des FB 7 - Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz
Werdohler Straße 30
58511 Lüdenscheid
Raum: 8
Frau Hagedorn
02351 / 966-7676
02351 966887676
s.hagedorn@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Hagedorn

Zuständigkeit: Lüdenscheid
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle des FB 7 - Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz
Werdohler Straße 30
58511 Lüdenscheid
Raum: DG
Frau Nicole Paul
02351 / 966-7615
n.paul@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Nicole Paul

Zuständigkeit: Lüdenscheid
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle des FB 7 - Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz
Werdohler Straße 30
58511 Lüdenscheid
Raum: 1
Frau Bach-Peters
02351 / 966-7631
v.bach@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Bach-Peters

Zuständigkeit: Lüdenscheid
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle des FB 7 - Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz
Werdohler Straße 30
58511 Lüdenscheid
Montag:08.30 - 12.00 Uhr
Dienstag:08.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch:08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag:08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr
Freitag:08.30 - 12.00 Uhr
Termine außerhalb der Geschäftszeiten nach Vereinbarung
Frau Britta Bortz-Richter
02351 / 966-7621
02351 966887621
b.bortz@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Britta Bortz-Richter

Zuständigkeit: Schalksmühle
FD 75 - Sozialpsychiatrischer Dienst/Betreuungsstelle
Nebenstelle des FB 7 - Gesundheitsdienste und Verbraucherschutz
Werdohler Straße 30
58511 Lüdenscheid
Raum: 10
Betreuungsstelle, Vorsorgevollmacht, Betreuung, Gesundheit, Senioren, Senior, psychische Erkrankung, körperliche Behinderung, geistige Behinderung, seelische Behinderung, Behinderung, Verwirrung, Beratung, Patientenverfügung

Gesetzliche Betreuung und Vorsorgemöglichkeiten

Die Betreuungsstelle des Märkischen Kreises ist beteiligt an Verfahren zur Einrichtung einer gesetzlichen Betreuung. Die Mitarbeiter der Betreuungsstelle haben dem Gericht gegenüber in einer gutachtlichen Stellungnahme Empfehlungen zur Erforderlichkeit, zum Umfang der Betreuung und zur Auswahl eines geeigneten Betreuers zu unterbreiten.

Der Märkische Kreis ist nicht für das Gebiet der Stadt Iserlohn zuständig.

Details einblenden
Zuletzt aktualisiert am: 15.03.2017