Mitarbeitersuche

Ansprechpartner

Frau Elvira Rietzler
02351 / 966-6540
02351 966886540
e.rietzler@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Elvira Rietzler

Zuständigkeit:
FD 76 - Verbraucherschutz/Veterinärwesen
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 063
Herr Dr. Trappe
02351 / 966-6546
02351 966886546
j.trappe@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Herr Dr. Trappe

Zuständigkeit:
FD 76 - Verbraucherschutz/Veterinärwesen
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 048
Frau Altieri
02351 / 966-6551
02351-966886551
i.altieri@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Altieri

Zuständigkeit:
FD 76 - Verbraucherschutz/Veterinärwesen
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 046
Frau Kröber
02351 / 966-6543
02351 966886543
f.kroeber@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Kröber

Zuständigkeit:
FD 76 - Verbraucherschutz/Veterinärwesen
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 064
Proben, Ergebnisse, Wildschwein, Wildmarken, Trichinenuntersuchung, Untersuchung, Kundige Person, Entnahme, Antrag Trichinen, Wildmarken, Wildursprungsschein, Schulungsbescheinigung, KSP, Veterinäramt

Trichinen

Am 19. und 20.12.2018 können die Proben im Kreishaus Lüdenscheid bis 12.30 Uhr abgegeben werden, am Freitag den 21.12.2018 nur bis 10.00 Uhr.

Zwischen den Feiertagen  finden keine Probentransporte nach Siegen statt, da die Verwaltung des Märkischen Kreises geschlossen ist.

  • Entgegenahme und Abrechnung der Trichinenproben
  • Ausstellung des Antrags auf Übertragung der Entnahme von Proben zur Untersuchung auf Trichinen
  • Entgegenahme von Proben für Untersuchung von Wildschweinen auf KSP
Details einblenden

Notwendige Unterlagen

  • Kopie des gültigen Jahresjagdscheines
  • Kopie der Teilnahmebescheinigung an der Schulung zur „ Kundigen Person“
  • Begleitschein für die Untersuchung von Wildschweinen auf KSP
  • Wildursprungsschein der leserlich und vollständig ausgefüllt sein muss

Kosten

  • 10 Wildmarken 6,00 €uro
  • Antrag auf Übertragung der Entnahme von Proben zur Untersuchung auf Trichinen 25,00 €uro
  • je Trichinenprobe 6,00 €uro
  • Für nachträgliche Kennzeichnung von Schwarzwild wird eine Verwaltungsgebühr von 2,00€ erhoben

Formulare & Broschüren 

Zuletzt aktualisiert am: 23.11.2018