Alles aus Draht

In einer Kiste befinden sich verschiedene Objekte aus Draht, die den einzelnen Ausstellungsschwerpunkten im Deutschen Drahtmuseum zugeordnet werden können. Mit verbundenen Augen müssen die Kinder Drahtgegenstände ertasten und erraten. Beim anschließenden Rundgang durch das Museum geht es um Anwendung, Funktion und Herstellung der eingangs ertasteten Gegenstände. Die Kinder lernen sehr anschaulich die Bedeutung von Draht in ihrem alltäglichem Umfeld kennen und begreifen. Draht ist kein abstrakter Begriff mehr.

Altersempfehlung: 8 - 11 Jahre

Gruppengröße: Maximal 20 Personen pro Führung

Dauer: eineinhalb Stunden

Kosten: 35 Euro (dienstags - freitags) 45 Euro (Samstag und Sonntag)

Preis ab 01.04.2019: 45 Euro zzgl. Museumseintritt pro Person

Buchungsanfrage Museumsführung

Buchungsanfrage
*
*
*
*
Zuletzt aktualisiert am: 07.11.2018