Motivierende Gesprächsführung lernen

Pressemeldung vom 02.05.2019

In der Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises in Lüdenscheid findet am 6. Juni und am 4. Juli das 2-teilige Tagesseminar „Motivierende Gesprächsführung“ statt. An beiden Donnerstagen beginnt das Seminar um 9 Uhr und endet um 15:30 Uhr. Das Angebot richtet sich an Pädagogische Fachkräfte und Ehrenamtliche ab 18 Jahren.
Praxisnah können die Teilnehmenden erfahren, wie sie Gespräche führen können, die die Motivation des Gegenübers stärken und fördern. Die Referenten Evelin Schöffer und Alexander Siebel geben neuen Input für die Arbeit mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Eltern. Basiskenntnisse der Kommunikationsmodelle von Paul Watzlawick und Friedemann Schulz von Thun sind wünschenswert.
Die Preise für die Schulung betragen 50 Euro für Teilnehmer aus dem Bereichs des Kreisjugendamts. Außerdem sind Vergünstigungen für Inhaber der Jugendleitercard möglich. Für Teilnehmer aus Städten mit eigenem Jugendamt fallen 75 Euro an. Materialkosten und Verpflegung sind inbegriffen.
Die beiden Seminareinheiten sind nicht einzeln zu buchen.
Weitere Informationen zu dem Angebot sind auf www.maerkischer-kreis.de unter dem Stichwort Bildungsangebote 2019 zu finden. Nachfragen gerne an Martina Eisenblätter unter der Tel.-Nr. 02351 / 966-6612. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und der Anmeldeschluss ist am 22. Mai.

Zuletzt aktualisiert am: 02.05.2019