Auftakt für den Dorfwettbewerb

Bewertungskommision trifft sich in Altena

Pressemeldung vom 10.01.2017
Die Kreisbewertungskommission für den diesjährigen Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ hat ihre Arbeit aufgenommen. Bei einem ersten Treffen im Altenaer Kreishaus an der Bismarckstraße wurde unter anderem der Termin für die Bereisungen der Jury auf den Zeitraum vom 20. bis 22. Juni festgelegt. Die Kommission legt besonderen Wert auf individuelle, einzigartige und innovative Zielsetzungen sowie auf eine charakterliche Projektarbeit der Ortsteile und Siedlergemeinschaften.

Der Märkische Kreis lädt die Vertreter aller interessierten Ortsteile und Siedlergemeinschaften für den 30. Januar, ab 17 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ein. Das Treffen ist im Ständesaal des Kreishauses I, Bismarckstraße 15, 58762 Altena, statt. Bei dieser Veranstaltung werden allgemeine Informationen über den Wettbewerb, die Bereisung vorgestellt sowie praktische Tipps gegeben. Die Zusammenkunft dient zur Information für Interessierte oder noch Unentschlossene.

Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb haben die Ortsteile und Siedlergemeinschaften im Kreis die Möglichkeit mit individuellen Ideen Impulse zu setzen und so die Zukunftsperspektiven ihres Ortsteils zu verbessern und die Lebensqualität vor Ort zu steigern.

Bewertet werden die Konzepte und Maßnahmen für die Erhaltung und Entwicklung ihrer kulturellen, sozialen, wirtschaftlichen, baulichen und ökologischen Strukturen. Der Wettbewerb soll als Anreiz dienen, Perspektiven und Initiativen für Ortsteil und Region eigenverantwortlich zu entwickeln und nachhaltig umzusetzen.

Es können sich Ortsteile und Siedlergemeinschaften mit überwiegend dörflichem Charakter und maximal 3.000 Einwohnern bei ihren Städten und Gemeinden anmelden, um am Kreiswettbewerb teilzunehmen. Die Anmeldefrist läuft bis zum 03. April 2017. Der Kreiswettbewerb findet alle drei Jahre statt und dient als Vorentscheidung für den Landeswettbewerb. Viele Ortschaften des Märkischen Kreises haben in den vergangenen Jahren ihre Zukunftsfähigkeit sowie ihren einzigartigen Charakter unter Beweis gestellt.

Weitere Informationen zu dem Wettbewerb sind auf der Internetseite des Märkischen Kreises www.maerkischer-kreis.de unter dem Suchbegriff „Kreiswettbewerb“ zu finden.

Zuletzt aktualisiert am: 25.01.2017