Tagesworkshop zu Auslandsaufenthalten

Pressemeldung vom 19.01.2018

Die Jugendförderung des Märkischen Kreises bietet einen eintägigen Mobilitätslotsen-Workshop für Jugendliche und junge Erwachsene an, die sich für einen Auslandsaufenthalt interessierten. Der Workshop findet am Samstag, 27. Januar, von 10 bis 15 Uhr, in der Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises an der Sedanstraße in Lüdenscheid statt. Die Erfahrungen von jungen Menschen im Ausland werden hier thematisiert.


Themen sind internationale Jugendbegegnung, Workcamps sowie die Anleitung, wie man sich auf der Webseite „Raus von Zuhaus“ zurechtfindet. Anschließend werden die Teilnehmenden konkrete Ideen überlegen, wo sie wann andere Jugendliche oder junge Erwachsene begeistern können, ins Ausland zu gehen. Anmeldeschluss ist Montag, 22. Januar, das Seminar ist kostenfrei und inklusive Verpflegung. Anmeldungen bei Manuela Behle, E-Mail: m.behle@maerkischer-kreis.de, Tel. 02351/966-6608. Mehr Informationen gibt es auf der Internetseite des Märkischen Kreises. 


 

Zuletzt aktualisiert am: 19.01.2018