Große Handpuppen ins Spiel bringenEinführungskurs

Pressemeldung vom 06.04.2018

Für den Einführungskurs "Große Handpuppen ins Spiel bringen" in der Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises in Lüdenscheid können sich pädagogische Fachkräfte und ehrenamtlich Tätige bis spätestens 5. Mai anmelden. Das Wochenendseminar findet vom 16.-17. Juni statt. Referent Olaf Möller möchte gern die Freude am Handpuppenspiel wecken, Spielhemmungen abbauen und Anregungen für den Einsatz von Handpuppen in verschiedenen pädagogischen Einsatzfeldern geben. Die Puppenführung, das Spiel aus dem Stehgreif und auch der Umgang mit kritischen Situationen gehören zum Seminarinhalt. Das Seminar beginnt samstags um 11.00 Uhr und endet sonntags um 16.00 Uhr. Weitere Informationen zu dem Angebot sind im Internet unter www.maerkischer-kreis.de Stichwort Bildungsangebote 2018 zu finden. Unter dem Seminarlink ist auch eine Anmeldung möglich. Nachfragen auch gerne an Martina Eisenblätter unter der Tel.-Nr. 02351 / 966-6612.

Zuletzt aktualisiert am: 06.04.2018