Ranch-ReitenErlebnisorientiertes Seminar für Jugendliche

Für das Sommerferienprogramm Ranch Reiten sollte man sich schnell anmelden, Foto: Martina Eisenblätter/Märkischer Kreis
Für das Sommerferienprogramm Ranch Reiten sollte man sich schnell anmelden, Foto: Martina Eisenblätter/Märkischer Kreis

Pressemeldung vom 23.05.2018

Die Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises, Sedanstraße 9 in 58507 Lüdenscheid bietet vom 17. – 18. Juli das erlebnisorientierte Seminar „Ranch-Reiten“ an. Mädchen und Jungen von 12 bis 17 Jahren, die mehr über diese Art des Reitens erfahren und es auch selbst ausprobieren möchten, können sich bis zum 2. Juli anmelden.  Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Das Seminar beginnt am ersten Tag nachmittags um 17 Uhr in der Jugendbildungsstätte und endet am nächsten Tag um 18 Uhr auch dort. Die Referenten Sascha Wolff, Tanja Winkhöfer und Martina Eisenblätter begleiten die pferdebegeisterten Jugendlichen durch das Seminar, das für den Praxisteil am zweiten Tag in die Westernreitschule Kierspe führt.


Reiterfahrungen sind zwar günstig, aber auch Anfängerinnen und Anfänger sind willkommen. Eine Reitkappe oder ein Fahrradhelm sind jedoch verpflichtend mitzubringen.


Weitere Informationen zu dem Angebot sin im Internet unter www.maerkischer-kreis.de unter dem Stichwort Bildungsangebote 2018 zu finden. Unter dem Seminarlink ist auch eine Anmeldung möglich. Nachfragen auch gerne an Martina Eisenblätter unter der Tel.-Nr. 02351 / 966-6612.

Zuletzt aktualisiert am: 23.05.2018